Über uns

Wer sind wir?

Zwei ganz Normale oder vielleicht Verrückte, die gerne mal aus der Routine ausbrechen, um etwas Neues zu entdecken. Außerdem zwei Schreibbegeisterte oder alternativ Spaßvogel und Idealist (who is who?). Immer mit einem Witz im Handgepäck oder einem verrückten Plan im Ärmel.

Wir wollen alles entdecken, was es da draußen gibt, und allem begegnen, was uns Angst macht. Wir wollen die Augen öffnen und über unseren winzigen Tellerrand hinaus blicken.

Vom Kleinen ins Große soll uns dieser Blog begleiten und eine Plattform für alle bieten, die aus der Ferne mit uns reisen möchten. Er soll inspirieren und Fernweh wecken, zum Nachdenken und zum Miterleben anregen. Er soll Vergängliches festhalten; von banalen Schnappschüssen bis hin zu tiefen Gedanken.

2017 bis 2018 sind wir einmal um die Welt gereist. Aber das Abenteuer hat damit gerade erst begonnen. Gerade sind wir mit unserem selbstgebauten Bulli in Schottland unterwegs.

2 Comments

  1. Avatar

    Eva

    14. Dezember 2015 at 14:08

    Hey ihr 2, -ein bekanntes und ein unbekanntes „Hey“ ;)-
    ich lese doch tatsächlich fleißig euren Blog. Obwohl ich gerade selber ein Auslandsabenteuer erleben darf, bekomm ich bei euren Posts fernweh. Beneidenswert, dass ihr so schön fleißig euren Blog schreibt, ich bin für sowas einfach zu faul. 😉
    Würde mich freuen Suzi wenn wir uns mal wieder sehen.
    Bleibt schön schreib-aktiv. 🙂
    liebste Grüße aus Kapstadt

    1. Suzie

      Suzie

      15. Dezember 2015 at 13:55

      Hey Eva, wie schön von dir zu lesen! Ja dann haben wir ja alles richtig gemacht 🙂 Sag mir Bescheid, wenn du wieder in Deutschland bist – ich bin ab Mitte Januar wieder daheim. Liebe Grüße aus Irland 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Suzie Cancel